0%

Change

Sign in
Step 1

Zeit ist ein kritischer Faktor, wenn es um Kommunikation geht. In Verbindung mit der irrigen Annahme, dass das, was wir gehört haben und wie wir es verstanden haben auch das ist, was unser Gesprächspartner so gesagt und auch so gemeint hat, ergibt sich ein ausgezeichneter Nährboden für Missverständnisse.

 

Zeit ist knapp und es scheint Wichtigeres zu geben als an der optimalen Kommunikation zu arbeiten. Wir denken häufig, dass wir eine gute Auffassungsgabe besitzen und unseren Gesprächspartner mit Sicherheit gut verstehen. Auf der anderen Seite gehen wir davon aus, dass wir in der Lage sind, klar und deutlich zu kommunizieren und uns unserem Gesprächspartner unmissverständlich mitzuteilen.

 

Wer eine Rückfrage hat, der könnte den Eindruck erwecken, er sei möglicherweise schwer von Begriff. Diesen Eindruck möchten wir grundsätzlich vermeiden - und fragen daher im Zweifel lieber nicht nach.

 

Mangelnde Zeit, die nicht zutreffende Annahme der klaren Kommunikation und die Furcht, sich als schwer von Begriff zu outen bergen das Risiko für Missverständnisse, schwelende Konflikte und unerwünschte Ergebnisse.

0%
Step 1
0%
Give feedback on this Step
Show and add comments
0%
Step 1
0%
Give feedback on this Step
Show and add comments